Image Alt

Sonderführung „Dom-Fussboden in Siena“

Sonderführung „Dom-Fussboden in Siena“

Ab

Termine im Jahr 2022: 27. Juni – 31. Juli und 18. August – 16. Oktober

Jedes Jahr haben Sie während einiger Wochen die Gelegenheit, den gesamten einmaligen Fussboden des Doms von Siena zu entdecken und zu bewundern (der ansonsten meist grossflächig abgedeckt wird, um die Gottesdienste zu halten).

Unsere kompetente Führerin begleitet Sie auf dem faszinierenden Weg durch die Geschichte der Menschheit von der Antike bis zum Christentum, der auf einzigartige Weise mit 56 farbigen Marmor-Bildern erzählt wird, die zwischen dem 14. und 19. Jahrhundert Jahrhundert in den Fussboden eingelassen wurden: der ‚Marmor-Teppich‘ wurde von bedeutenden Künstlern entworfen und von begabten Kunsthandwerkern mit verschiedenen Techniken gestaltet.

Ausnahmsweise können wir auch den Chor des Doms erkunden und aus nächster Nähe die raffinierten Holz-Intarsien des 16. Jahrhunderts im Chorgestühl des 14. Jahrhunderts bewundern.

Photos: Opera della Metropolitana, Aut. N. 362/2021″, by Lensini.

Kontaktieren Sie uns: gerne geben wir Ihnen alle nützlichen Infos zu den Daten der Besichtigung und den Eintrittspreisen, um Ihren Besuch des Doms so gut wie möglich zu organisieren.

Guide-Honorar: 1 Std. € 70,00/ 2 Std. € 120,00

Location

Tour Review Scores and Score Breakdown

Lorem ipsum dolor sit amet, cu mea alia fuisset, vim ferri fabellas probatus in. Alterum reprehendunt eum et. Te rum mel sumonostro. An sea sint senserit.

0.0
Overall
0
s
You don't have permission to register